Mein eigener Essgarten

Ein Essgarten ist Trend.
"Gewusst wie" ist wohl der Schlüsselbegriff beim Essgarten: dann ist die Gestaltung kinderleicht . Mit der richtigen Planung  setzen die ersten Erfolge  bald ein. Bereits nach kürzester Zeit kann schon geerntet werden. Und das, ohne dass das bestehende Grundstück völlig zerstört wird. Häufig reichen mehrere kleine Schritten: langsam wird der Garten umgestaltet. Das Ziel ein schöner, pflegeleichter, ertragreicher Garten.
Auf dem Seminar lernen Sie welche Pflanzen für Ihr eigenes Grundstück geeignet sind. Auch für schwierige Standorte zeigen wir welche gutschmeckenden Pflanzen angebaut werden können. Natürlich zeigen wir, wie man seinen eigenen Pfeffer, Gemüsebaum, Pilze sogar Trüffel anbauen kann. Weiterhin wird gezeigt, wie alles konserviert wird oder man seinen eigenen Wein oder Bier herstellt.
Es werden Tipps zum erfolgreichen vermehren und kultivieren gegeben. Denn viele Fehler haben wir schon für Sie gemacht, die braucht man nicht zu wiederholen: das spart Frust, Geld und vor allem Zeit. So ein Essgarten sollte schließlich Spaß machen.
Es wird ein Starterpaket  mit interessanten Pflanzen angeboten.
Und gleich am Montag können SIe loslegen: und wir garantieren die ersten guten Ernte innerhalb der ersten Monaten nach dem Kurs.

Start 9.00 Uhr
Ende 17.00 Uhr

Kursleitung Heike und Fris Deemter

Preis: 95,00 inklusive Getränke Mittagsnack und Pflanzenstarterpaket.

Samstag: 07.04.2018
Samstag: 28.04.2018